Willkommen

Hallo Besucher,

Du hast die Adresse "https://www.bw38.de" in Deinem Browser eingegeben und bist hier gelandet. Ich habe keine Ahnung warum Du das getan hast, kann Dir aber versichern, dass Du hier nichts finden wirst, was Dich interessiert. Nun fragst Du Dich vielleicht, warum es diese Seite dann überhaupt gibt.

Ganz einfach: Weil es technisch möglich ist. Und das ist doch wohl Grund genug.

Ein Raspberry Pi, ein wenig freie Software, eine Daten-Flatrate und schon kann man jeden Müll ins Internet stellen, der einem so in den Sinn kommt.

Also lieber Besucher, ich entschuldige mich, dass ich Dich bei Deiner Reise aufgehalten habe und hoffe, dass Du beim Weitersurfen nützlichere Informationen finden wirst.

Viele Grüße

Jörg - DL7VMD / ex Y27XO

Post Scriptum

Im Laufe der Zeit hat sich hier nun doch eine (zumindest für mich) nützliche Sammlung an Informationen zum Raspberry Pi ergeben. Angefangen vom Einrichten eines Raspian-OS am Linux-PC, über das Aufsetzen dieses NGINX-Servers, bis zur hardwarenahen Programmierung unter Pascal ist einiges zu finden, das mir nützlich erschien, aufgeschrieben zu werden.

Enthalten sind Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit kopierbaren Shell-Kommandos für wiederkehrende Bedienungen. Andere Abschnitte sollen das Langzeitgedächtnis ersetzen.

Die Betonung liegt hier auf dem Begriff "Sammlung". Das Meiste von dem ist schon irgendwo im Netz, mehr oder weniger gut dokumentiert, zu finden. Anspruch auf wirklich Neues wird nicht erhoben.


nach oben